AOA;87 contemporary

Über die Galerie AOA;87

Die Galerie AOA;87 entstand  im Herzen von Bamberg 2020 aus der Leidenschaft für Kunst.

In der Austraße 14 zeigt AOA;87 in wechselnden Einzel- und Gruppenausstellungen zeitgenössische renommierte sowie aufstrebende Künstler.

Kunstwerke von Alex Katz, Andy Warhol, Tom Wesselmann, Cornelia Schleime, Giuseppe Veneziano, Heiner Meyer, Holger Schmidhuber, Robert Indiana, XOOOOX, u.v.m. erschaffen eine lebendige Kommunikationsplattform,  worauf das kunstaffine Publikum direkt und mehrschichtig angesprochen wird. Bambergs Kunstszene wird mit AOA;87 um einen progressiv orientierten Ausstellungsraum erweitert.

Ausstellung | Die Stummen und die Schreienden | Cornelia Schleime und Margarete Adler 

Vom 16. Juli bis zum 4. September zeigt AOA;87 die Duoausstellung "Die Stummen und die Schreienden". Gastkünstlerin Cornelia Schleime gilt als Hauptvertreterin der zeitgenössischen figurativen Malerei. Großformatige Frauenportraits auf Leinwand und beseelte Aquarelle üben eine Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Margarete Adler konfrontiert die Besucher mit den intimen Geschichten von Frauen, deren innere Welt sie in handwerklicher Perfektion auf die Körperhülle ihrer hyperrealistischen Skulpturen überträgt. Sublimierte Expressivität trifft auf die „Bekämpfung der Belanglosigkeit.“

Meet the artist! Margarete Adler 

Margaret Adler stellt ihren Werkzyklus „Mutterliebe“ vor. Die Künstlerin widmet sich der oft verleugneten „anderen“ Seite des Topos. Lernen Sie die Künstlerin und ihren Schöpfungsakt kennen

20. August 19.30 Uhr 

21. August 13.30 Uhr

Öffnungszeiten

Mittwoch - Freitag 12.00 -18.00 Uhr 

Samstag 11.00 - 16.00 Uhr und nach Vereinbarung 

info@aoa-87.com