Bildnispendants Maximilian Graf von Portia mit seiner Gemahlin Magdalena Maria Freiin von Spirinth — Bayerischer Hofmaler des 17. Jahrhunderts

Kategorien

Gemälde

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Im Halbportrait als Gegenstücke einander zugewandt gearbeitet; Maximilian mit Inschrift am oberen Rand und Wappen der Familie Porcia "MAXIMILIANVS COMES DE PORTIA ET BRVGNARA SEREN ELECTRICIS BAVARIAE SVPREMVS AVLAE PRAEELECTVS", sein Frau mit Inschrift am oberen Rand sowie mit Allianzwappen der Familien Porcia und Spiering "MAGDALENA MARIA COMITISSA DI PORTIA & NATA BARONISSA DE SPIRINK MAXIMILIANI PORTIA COMITIS III CONIVNX". Öl/Lwd., doubl. Je 76 x 56 cm. - Aus unserer 81. Auktion am 22. & 23. November 2019.

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.