Botticelli, Sandro - Nachfolger: Tondo mit der Madonna del Magnificat

Kategorien

Gemälde

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

(Florenz 1445-1510 ebd.) Die Muttergottes Maria schreibt in ein Buch über das Lukasevangelium "Magnificat anima mea Dominum", das Jesuskind sitzt auf ihrem Schoß, beide umfassen einen Granatapfel, umgeben von fünf Engeln, die das Buch bzw. die Marienkrone halten, im Hintergrund Blick in eine weite Landschaft. Tempera/Holz. Ø 53,5 cm. - Riss. - Das wesentlich größere Original aus dem Jahr 1481 befindet sich in den Uffizien in Florenz.

In unserer Frühjahrs-Auktion am 1. & 2. April 2022
In our Spring Auction on 1 & 2 April 2022
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8130/schlosser10023#

Gemälde

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.