Büste des Niccolo da Uzzano - Toskana, 19. Jh.

Kategorien

Skulpturen

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Hohlfigur, am geschweiften Sockel in Gold geschriebener Namenszug des Dargestellten. Terrakotta, farbig gefasst. H. 41 cm. - Ausdrucksstarke Kopie nach dem Vorbild der Donatello zugeschriebenen Büste, die auf das Jahr 1432 datiert wird und sich im Bargello-Museum in Florenz befindet.

Kat. 551 aus unserer kommenden Auktion am 5. & 6. April 2019

Skulpturen

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.