Christuskorpus - Neapel, 16./17. Jh.

Kategorien

Skulpturen

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Detailreich ausgearbeitete Figur des Gekreuzigten mit nach links geneigtem Haupt und faltenreich drapiertem Hüfttuch. Cartapesta, farbig gefasst, Glasaugen. H. 26 cm, ges. 58 cm. - Arme und Unterschenkel verloren, Altersspuren. - Moderner Sockel von Gold- und Silberschmied Markus Engert, Würzburg. - Bereits Donatello (sog. Madonna von Verona) und andere italienische Bildhauer verwendeten bereits dieses Material. - Provenienz: aus fränkischer Privatsammlung. // Corpus of Christ — Naples, 16th/17th century Detailed figure of the crucified with head bent to the left and draped waistcloth. Cartapesta, colored, glass eyes. H. 26 cm, total 58 cm. - Arms and lower leg lost, traces of age. - Modern base by gold- and silversmith Markus Engert, Würzburg. - Already Donatello (so-called Madonna of Verona) and other Italian sculptors used this material. - Provenance: from Franconian private collection.

In unserer Frühjahrs-Auktion am 26. & 27. März 2021
In our Spring Auction in March 26 & 27 2021
schlosser.atgportals.net/auctions/7759/schlosser10019

Skulpturen

Skulpturen

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.