Coter, Colijn de (Attrib.) - Kreuzabnahme Christi

Kategorien

Gemälde

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

(Brüssel 1450-1539/40) Josef von Arimathäa beim Abnehmen des Leichnams vom Kreuz, während Maria ihn entgegennimmt, als ihr Begleiter ist seitlich Johannes zu sehen. Öl/Holz, parkettiert. 105 x 72,5 cm. - Zuschreibung durch ein Gutachten aus dem Jahr 1960. Bei diesem Gemälde handelt es sich um eine häufig wiederholte Komposition nach einem verschollenen Original von Rogier van der Weyden, vgl. M. J. Friedländer, Die Altniederländische Malerei, Bd. II, Leiden 1934, S. 123f., Nr. 97.

Aus unserer Sommerauktion A80 am 26. & 27. Juli 2019

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.