Ebonisierter Renaissance-Kabinettschrank mit Scagliola-Dekor

Kategorien

Möbel

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Italien, um 1630

Wunderbar erhaltenes Kunstkammerobjekt mit

der originalen Scaglioladekoration, die auf den

von feinen, geflammten Profilen gerahmten Füllungsfeldern

der Seiten und der Türen architektonische

Ansichten zeigt, auf den kleineren Feldern

der Schubladenfronten werden in der Fläche

kunstvoll plastisch wirkende Diamantquader imitiert.

Hinter den Türen verbergen sich insgesamt

14 kleine Schubladen zur Aufbewahrung zahlreicher

weiterer Schätze. Auf drei der 14 Schübe

wurde die Scaglioladekoration im 18. Jahrhundert

durch trompe-l‘oeil-Malerei ersetzt.

Höhe 66 cm, Breite 43 cm, Tiefe 28 cm.

 

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.