Exotisches Früchtestillleben

Kategorien

Gemälde

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Karel Borchaert Voet zugeschrieben

Öl auf Leinwand, doubliert. Vor neutralem Hintergrund

in leuchtenden Farben arrangiertes

Früchtestillleben mit Ananas, Aloe, Korallenbaumpflanze,

Trauben und Kapuzinerkresse sowie

zwei Kohlweißlingen.

Voet (Zwolle 1670-1744/45 Dordrecht) war als Insekten-

und Blumenmaler bekannt und widmete

sich bevorzugt exotischen, fremdartigen Früchten

und Pflanzen, dabei achtete er besonders auf

die korrekte Wiedergabe aller Details. 1735 veröffentlichte

er im Auftrag des Grafen von Portland

den „Codex Bentingiana“, einen prachtvollen Katalog

aller Blumen und Insekten in dessen gleichnamigen

Garten.

Höhe 80 cm, Beite 66 cm.

Thieme/Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden

Künstler, Bd. 34, S. 472.

 

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.