Gotisches Tafelbild mit der Auferstehung Christi - Sienesische Schule, 15. Jh.

Kategorien

Gemälde

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Gotisches Tafelbild mit der Auferstehung Christi
Sienesische Schule, 15. Jh.
Aus dem Grab steigender, in einen Umhang gehüllter Christus, die Rechte im Segensgestus, in der linken Hand die Fahne als Zeichen des Sieges über den Tod, umgeben von den schlafenden Soldaten; im Hintergrund hügelige Landschaft mit vereinzelten Bäumen, der Himmel als Goldgrund ausgeführt mit ornamental punzierter Borte. Öl/Holz, parkettiert. 57 x 40,5 cm; unger. - Restaurierungen.

In unserer Sommer-Auktion vom 29. & 30. Juli 2022
In our Summer Auction in July 29 & 30 2022
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8249/schlosser10025

Gemälde

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.