Große Amphorenvase mit Berliner Ansichten KPM Berlin, um 1840

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Aus zwei Teilen verschraubte Doppelhenkelvase in französischer Form. Auf dem rosé-farbenen Korpus mit Goldrankendekor Ansichten des Brandenburger Tores sowie des Kronprinzenpalais in Berlin nach dem Gemälde von Carl Daniel Freydanck. Die Volutenhenkel sowie Fuß und Hals vergoldet, poliert sowie teilweise mit matt radiertem, floralem Dekor. Porzellan mit polychromer Bemalung. Bei dem aufwendigen und repräsentativen Objekt handelt es sich wohl um eine Auftragsarbeit für das preußische Königshaus.

Höhe 67 cm.

Baer, Ilse u.a., Along the Royal Road. Berlin and Potsdam in KPM Porcelain and Painting 1815-1848, New York, 1993, Nr. 24, 25 u. 30.

 

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.