Große Cloisonné-Kanne - China, Qing-Dynastie - um 1900

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Auf hohem Trompetenfuß mit Lotosrelief der bauchige Korpus mit stark eingezogener Schulter, zylindrischer Hals mit buddhistischen Symbolen in Blütenranken, an Kette befestigter, aufgewölbter Deckel mit Brokatbällen und großem Knospenknauf, Henkel und Tülle in Gestalt eines Makaras (Wasserdrachen); auf türkisfarbenem Fond verschiedenfarbige Fabeltiere in Spiralranken. Kupfer, außen vergoldet, mit polychromem Cloisonné-Emaildekor. H. 34 cm.

In unserer Frühjahrs-Auktion am 1. & 2. April 2022
In our Spring Auction on 1 & 2 April 2022
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8130/schlosser10023#

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.