Höfisches Applikenpaar

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Wohl Berlin oder Potsdam, um 1765

Bronze, ziseliert, original feuervergoldet. Mit bewegt, kunstvoll geschwungenen Armen, deren Leuchtteller durch Drachenköpfe gehalten werden. Die Leuchter erinnern an figürliche Schnitzereien und Dekorationen aus der Werkstatt Johann Melchior Kambyls (Zürich 1718-1782/83 Potsdam), der mit seinen plastischen Arbeiten maßgeblich an der Entwicklung des Friderizianischen Rokoko mitwirkte.

Höhe ca. 35cm.

 

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.