Kirchenampel — Augsburg, 18. Jh.

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Mehrfach gebauchte Balusterform mit abhängendem Zapfen; Korpus aus Akanthusblättern um drei Inschriftenmedaillons offen gearbeitet, am Rand drei vollplastische Puttenköpfe, daran Kettenaufhängung, in blattreliefierter Krone endend. Silber. Korpus und Krone mit Beschauzeichen und Meistermarke "IF". H. ohne Kette 21 cm; 858 g. - Gebrauchsspuren, Dellen.

In unserer Frühjahrs-Auktion am 22 & 23. März 2024
In our Spring Auction on March 22 & 23
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8851/schlosser10032

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.