Kleine Weinprobierschale - Nürnberg, um 1760

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Georg Andreas Brenner (Mstr. 1748-71). Ovale Form mit geschweiften Faltenzügen, im Spiegel Strahlenmotiv, Fahne mit Muschelwerk, ein kleiner Tierkopfgriff. Silber, innen ganz, außen teilvergoldet. Im Spiegel Meistermarke ''GAB'' im Herzschild, Beschauzeichen, am Boden Tremolierstrich. 3 x 9,5 x 9 cm; 43 g. - Vgl. Nürnberger Goldschmiedekunst MZ0099. // Small German Silver Wine Tasting Dish — Nuremberg, c. 1760 Georg Andreas Brenner (master 1748-71). Of oval form with curved pleats, a ray motif in the mirror, a flag with shellwork, a small animal head handle. Silver, inside all, outside partly gilded. In the mirror maker's mark ''GAB'' in a heart shield, hallmark, on the bottom tremolo mark. 3 x 9.5 x 9 cm; 43 g. - Cf. Nuremberg Goldsmith's Art MZ0099.

In unserer Frühjahrs-Auktion am 26. & 27. März 2021
In our Spring Auction in March 26 & 27 2021
schlosser.atgportals.net/auctions/7759/schlosser10019

Kunsthandwerk

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.