Louis-XV-Encoignure - Pierre Bernard, Frankreich, M. 18. Jh.

Kategorien

Möbel

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Auf kurzen Beinen in Sabots mit Bocksfüßen die zweitürige, zweifach gewellte Front, seitliche Kanten und Füllungen mit aufwendigen, applizierten Bronzebeschlägen, die Füllungen mit intarsierten Blumenvasen auf von Büsten getragenen Konsolen. Verschiedene Laubhölzer furniert, teils brandschattiert und ebonisiert, vergoldete Bronzen, profilierte, Levanto-rouge-Marmorplatte. Unter der Platte mit Schlagstempel signiert ''P.Bernard Ebeniste''. 88 x 71 x 52 cm. - Marmorplatte restauriert. - Lit. Salverte: Les ébénistes du XVIII siècle, S. 21-22. // Louis-XV-Encoignure — Pierre Bernard, France, Mid 18th c. On short legs in sabots with bock feet the two-door, double waved front, lateral edges and fillings with elaborate applied bronze fittings, the fillings with inlaid flower vases on consoles carried by busts. Various deciduous woods veneered, partly fire-shaded and ebonised, gilded bronze, profiled levanto rouge marble top. Signed under the top with a stamp ''P.Bernard Ebeniste''. 88 x 71 x 52 cm. - Marble top restored. Lit. Salverte: Les ébénistes du XVIII siècle, S. 21-22.

In unserer Herbst-Auktion am 26. & 27. November 2021
In our Autumn Auction on 26 & 27 November 2021
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8004/schlosser1002

Möbel

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.