Portrait einer eleganten Dame

Kategorien

Gemälde

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Richard Friedrich Reusing, 1913

In einem mit verschiedenen Stoffdraperien

ausgefüllten Interieur portraitierte

Reusing eine Dame in eleganter, schulterfreier

Abendrobe. Den weich fallenden,

changierenden Stoffen entsprechen die virtuos

und locker gesetzten, pastosen Pinselstriche.

Reusing (Mühlheim am Rhein 1874-1956 Haan)

studierte an der Kunstakademie Düsseldorf

und erhielt schon als Meisterschüler die ersten

Aufträge für Portraits, für die er bald auch

überregional geschätzt und gefragt war. In

seiner charaktervollen, unbefangenen Malweise

portraitierte er zahlreiche berühmte Zeitgenossen

aus Kunst und Gesellschaft, unter anderem

Richard Strauss, Joachim Ringelnatz, Albert

Einstein, Gustav Krupp oder August Thyssen.

Höhe 194 cm, Breite 126 cm.

Thieme/Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden

Künstler, Bd. 28, S. 196.

 

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.