Qualitätvoller Deckelpokal

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Augsburg, um 1620

Meistermarke Georg Brechtel (geb. in Nürnberg, Meister seit 1594, verst. 1632).

Silber, innen und außen vergoldet.

Auf glockenförmigem Fuß mit kurzem Balusterschaft die von drei feinen Voluten gestützte Kuppa.

Auf der leicht konischen Wandung der Kuppa sowie an Fuß und Deckel fein getriebener und ziselierter Dekor aus Früchten und Baldachinen in einem Muster aus Voluten und Bandelwerk.

Als Bekrönung steht auf dem Deckel die vollplastische Figur eines bewaffneten Kriegers.

Höhe 27 cm.

Seling, Augsburger Goldschmiede, Bd. III, MZ 1100.

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.