Schöne Imari-Platte

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Japan, frühes 18. Jahrhundert

Porzellan, Dekor in Unterglasurblau, Eisenrot und

Gold. Im Spiegel auf weißem Fond in kräftigem

Kolorit ein Blumenkörbchen, auf der Fahne in

vierfachem Rapport alternierend Blütenornamente

auf blauem Fond und Architekturfragmente.

Besonders bemerkenswert ist an diesem sehr gut

erhaltenen Schauteller auch die mit fein gemalten,

blühenden Ästen verzierte Rückseite.

Durchmesser 48 cm.

 

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.