Sechskantflasche mit Vermeilmontierung und Emailplakette - Böhmen oder Mitteldeutschland, um 1700

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Bodenkugel, auf der sechsseitigen Wandung alternierend tiefgeschnittene, ornamental geschwungene Blattranken und Früchte, die Schulter mit Früchtegirlande, montierte Mündung, reliefierter und punzierter Stülpdeckel mit vierpassiger Emailminiatur und Darstellung des Abendmahls. Farbloses Glas mit geschnittenem Dekor, die Montierung Silber vergoldet. H. 14,6 cm. - Der Deckel wohl Augsburg.

Kat. 871 aus unserer kommenden Auktion am 5. & 6. April 2019

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.