Sehr elegante Transitionkommode

Kategorien

Möbel

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Paris, L. Péridiez, um 1770

Gestempelt Louis Péridiez (geboren 1731, Meister

1764). Rosenholz und Mahagoni auf Eiche

furniert mit den originalen, feuervergoldeten

Bronzeapplikationen und restaurierter, originaler

Marmorplatte. Das scheinbar auf ein Minimum

reduzierte Furnierbild erzielt eine spannende

Wirkung durch seine natürliche, exotische Farbgebung

und die großzügige Verarbeitung „sans

traverse“. Die flächige Gestaltung bietet einen

effektvollen Grund für die auf den Schwung der

Zarge und die Wölbung der vorderen Kanten abgestimmten

Beschläge.

Kjellberg, Le mobilier français du XVIIIe siècle, Paris

1998, S. 640-642.

Höhe 90 cm, Breite 130 cm, Tiefe 65 cm.

 

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.