Sehr seltenes Paar übergroßer Barockleuchter

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Süddeutschland oder Österreich, um 1700

Über rundem, vierfach fassoniertem und hochgewölbtem Stand mit zentraler Muldung der achtfach facettierte, reich durch Absetzungen, Profile und Wülste gegliederte Balusterschaft, die vasenförmig ausschwingende Tülle mit Dorn. Messing, gegossen, getrieben und verschraubt. Am Stand Eigentümergravur „AVS 1733“.

Höhe ca. 60 cm, Durchmesser Fuß 34 cm.

 

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.