Stängelglas 1906, Otto Prutscher (Entwurf)

Kategorien

Kunsthandwerk

Händler

Glaserie Pusch

Beschreibung

Stängelglas 1906, Otto Prutscher (Entwurf), Meyr`s Neffe, Adolf - Verleger: E. Bakalowits & Söhne, Wien. Farbloses Glas. Scheibenfuß farblos. Stängelschaft und die zylindrische Kuppa mit kobaltblauem Überfang. Die Kuppa mittig mit 16fachem hochrechteckigem Schälschliff, nach oben und unten von Würfelschlifffries gerahmt. Der Stängel mit vertikal aneinander gereihtem, versetzt angeordnetem 15fachem Quadratschliff. Höhe 21 cm. Lit.: U. Schröder, Trinkgläser vom Jugendstil zum Art Deco, Abb. S. 148/149 - W. Neuwirth, Glas 1905 - 1925, Bd.1, Abb. 182 & 184

Kunsthandwerk

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.