Süddeutscher Renaissance-Kabinettschrank

Kategorien

Möbel

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Wohl Augsburg, 17. Jahrhundert

Ebonisiertes Obstholz, teils furniert, teils massiv,

gravierte und versilberte Beschläge. Die Gliederung

der Türen mit profilierten Leisten und

hochgeschwungenen, kleinen Giebeln erinnert

an Ädikula-Architekturen, im Inneren verbergen

sich zehn unterschiedlich große, zum Teil mit erhaltenem,

altem Buntpapier ausgekleidete Laden

für Sammlungsstücke und kleine Kostbarkeiten.

Ein weiteres Fach versteckt sich im Giebelaufsatz.

Höhe 40 cm, Breite 40 cm, Tiefe 25 cm.

 

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.