Thronende Muttergottes mit Jesusknaben — Schwäbisch, 2. H. 15. Jh.

Kategorien

Skulpturen

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Auf oktogonalem, flachem Sockel, die sitzende, gekrönte Maria, gekleidet in ein langes, faltenreiches Gewand und Mantel, das auf ihrem linken Knie stehende Kind mit beiden Händen haltend. Lindenholz, geschnitzt. H. 68 cm. - Aus dem Besitz von Prof. Dr. Eduard Arning, Teil der Sammlungsausstellung des Hamburger Kunstvereins „Holplastiken des Mittelalters und der Barockzeit" im Jahr 1932 unter der Verzeichnisnummer 13 „St. Maria mit Kind".

In unserer Frühjahrs-Auktion am 22 & 23. März 2024
In our Spring Auction on March 22 & 23
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8851/schlosser10032

Skulpturen

Skulpturen

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.