Ungewöhnliches, zierliches Guéridon - Frankreich, um 177

Kategorien

Möbel

Händler

Christian Eduard Franke-Landwers Christoph Freiherr von Seckendorff

Beschreibung

Rosenholz mit brandschattierten Einlagen in Form von Blütenrosetten sowohl auf der runden Platte als auch auf dem dreiseitigen Tablar. Originale, feuervergoldete Beschläge zieren sowohl die Füße als auch die oberen Ansätze der elegant geschwungenen Beine. Tablar und Platte werden eingefasst von einer durchbrochenen und vergoldeten Rundbogengalerie. Die Kombination aus dem dreieckigen Tablar mit der runden Platte über dem Aufsatz konnte einen spannenden Blickfang in einen eleganten Salon bewirken.

 

Höhe 72,5 cm, Durchmesser 26 cm.

Möbel

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.