Vasenuhr — Johann Georg Schmidt (Oberschwarzach 1754-1830 Bamberg)

Kategorien

Möbel

Händler

Kunstauktionshaus Schlosser

Beschreibung

Auf kurzen Volutenbeinen und geschweiftem Sockel, das allseitig geschwungene, goldkonturierte Gehäuse; durchbrochenes Gitterwerk unter versilbertem Zifferblatt, römische Stundenzahlen u. arabische Minuterie, mittig sign. „Johanes Schmit gentili", Vierviertel Schlag auf zwei Glocken, Mitte Datenanzeige, mit Nachtabruf. Weißbuchenholz, ebonisiert u. teilvergoldet. 60 x 38 x 16 cm. - Geh- u. Schlagwerk intakt. - Johann Schmidt war der Schwiegersohn des Bamberger Uhrmachers Leopold Hoys. - Sehr selten, museal.

In unserer Herbst-Auktion vom 25. & 26. November 2022
In our Autumn Auction in November 25 & 26, 2022
https://schlosser.atgportals.net/auctions/8368/schlosser10026

Möbel

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.