26. Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen

vom 22. Juli bis 22. August 2021

Der Sommertreff für Sammler und Kunstliebhaber!
Öffnungszeiten der Geschäfte während der Kunst- und Antiquitätenwochen:
Mo bis Fr 10:00–18:00 Uhr, Sa 10:00–16:00 Uhr, So/Feiertag 13:00–17:00 Uhr

Wir freuen uns sehr, dass wir die 26. Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen durchführen können. 

Nach der so schwierigen Zeit sehnen wir uns doch alle nach kulturellen Veranstaltungen.

Natürlich werden die diesjährigen Antiquitätenwochen anders sein: wir verzichten auf unsere beliebte Eröffnungsveranstaltung und beschränken uns auf die individuelle Einladung ins Antiquitätenviertel. In der persönlichen Atmosphäre der Galerien, im historischen Barockzentrum, bieten unsere Kunst- und Antiquitätenhändler wertbeständige Kunst an.  Alle Schauräume befinden sich in denkmalgeschützten Häusern. Und so ist es auch überhaupt kein Problem den gebotenen Abstand einzuhalten. Wir laden ein sich individuell inspirieren zu lassen von dem breiten Spektrum an nationaler Kunst und internationalem Kunsthandwerk.

Presse-Mitteilung als PDF-Download

Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen im Interview

BR

 

Schauen Sie sich hier das Interview über das 25-jährige Jubiläum der Bamberger Kunst- und Antiquitätenmesse an!

In diesem Jahr stelle ich Ihnen ein ganz individuelles Programm zusammen.

Beispielsweise eine Fahrt nach Pommersfelden in das phantastische Schloss Weissenstein,

nach Schloss Seehof ,    oder auf die Altenburg.

Ob ein Besuch am Domberg oder in das internationale Künstlerhaus Villa Concordia.... zu einem unserer Kunsthändler oder zu einem Bamberger Künstler...

....Es gibt so viel in und um Bamberg zu sehen.

Ich berate sie gern und organisiere für Sie Exklusivführungen,

ganz nach Ihren Vorstellungen.

E-Mail:  info(at)bamberger-antiquitaeten(dot)de

Telefon:  +49 (0) 175 246 88 06

Ansprechpartnerin:  Fiona Freifrau Löffelholz von Colberg

Impressionen der letzten Jahre