Hausaltar mit Himmelfahrt Mariens

Kategorien

Gemälde

Händler

Senger Bamberg Kunsthandel

Beschreibung

Süddeutschland, Weilheim

Gemälde datiert 1793

Skulpturen um 1620

Holz, originale Fassung; Gemälde Öl auf Kupfer.

Die zentrale Darstellung der Himmelfahrt Mariens wird bekrönt von kleineren Gemälden Gottvaters und des Heiligen Geistes; in der Predella Gemälde mit drei Engeln und Datierung “1793”. Aufwändig geschnitzte architektonische Rahmung mit Skulpturen des Hl. Josef mit Jesuskind, möglicherweise eines Apostels, des Hl. Jakobus in Pilgertracht, eines Heiligen mit Schwert und Krone, sowie vier Engeln.

Höhe: 103 cm, Breite: 51 cm, Tiefe: 16,5 cm

Provenienz: Kardinal-Meisner-Stiftung, Köln

Gemälde

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.