"Zwei Retabelflügel mit Szenen aus dem Marienleben und der Kindheit Jesu", datiert 1567

Kategorien

Skulpturen

Händler

Wenzel Kunsthandel Bamberg

Beschreibung

Wohl die beiden Flügel eines Marienaltares, hier mit den vier Szenen "Verkündigung an Maria", "Anbetung des neugeborenen Jesuskindes", "Beschneidung Jesu im Tempel" und "Flucht nach Ägypten"

Süddeutsch, datiert 1576

Vier Lindenholztafeln, beschnitzt und polychrom gefasst

Rahmung später

Auf der zweiten Tafel (zweite Szene) rechts das Stifterwappen, wohl der fränkischen Familie Schenk von Reicheneck

Auf der vierten Tafel (vierte Szene) rechts am Baum das Stifungsdatum "1576"

Maße der Tafeln (incl. Rahmung): Höhe 150 cm, Breite 70,5 cm, Tiefe 8 cm

Expertise: Dr. Markus Hörsch

Skulpturen

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.