Anbetung der Könige - Hans Klocker Werkstatt

Kategorien

Skulpturen

Händler

Senger Bamberg Kunsthandel

Beschreibung

HANS KLOCKER WERKSTATT

(vor 1474 - Südtirol - nach 1500)

 

DIE ANBETUNG DER KÖNIGE

 

Südtirol, wahrscheinlich Brixen, um 1490

Hochrelief, z.T. vollplastisch ausgearbeitet, Lindenholz,

weitgehend originale Fassung und Vergoldung

Höhe: 123 cm, Breite: 115 cm, Sockeltiefe: 27 cm

 

Provenienz: Museé von Stolk, Auktion Amsterdam Mai 1928, Lot 86

Literatur: - Musée van Stolk, fondé à la Haye en 1902: 300 sculptures et ta­bleaux Xe - XVIe siècles, objets de vitrine, art textile, etc ; la vente aux en­chères publiques aura lieu à Amsterdam dans la Grande Salle de Ventes de Frederik Muller & Cie., les 8 et 9 mai 1928 — Amsterdam, 1928.

Theodor Müller: Gotische Skulpturen in Tirol, Bozen/ Innsbruck/ Wien 1976, vgl. Nr. 153, S. 440.

Skulpturen

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.