Ein Paar klassizistischer Encoignuren

Kategorien

Möbel

Händler

Christian Eduard Franke Antiquitäten GmbH

Beschreibung

Johann Kroll, Mainz, um 1790

Die Front der beiden Eckschränke ist architektonisch

gegliedert. Ein risalitartig vorspringender

Mittelteil wird von seitlichen, kannelierten

Pilastern flankiert. Die Schubladen lassen sich

über einen versteckten Mechanismus per

Knopfdruck öffnen – eine Raffinesse, die Kroll

während seiner Ausbildung in der Manufaktur

von David Roentgen erlernte.

Mahagoni furniert und teils massiv, mit vergoldeten

Bronzezierleisten und -applikationen.

Höhe 92 cm, Breite 59 cm, Tiefe 59 cm.

Möbel

Ihre Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten und Angaben zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch verarbeitet werden. Mir ist bewusst, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel durch eine Erklärung mittels dieses Kontaktformulars oder per E-Mail an info@bamberger-antiquitaeten.de, widerrufen kann.